Führung: Chagall-Fenster im Fraumünster

13.04.2024 11:00 - 12:00
eins | Fraumünster, Kirche, Münsterhof 2, 8001 Zürich, Lageplan
BESCHREIBUNG

Kirchenführung

Ein Feuerwerk der Farben 

Die fünf ausdrucksstarken Fenster von Marc Chagall machen den mittelalterlichen Chor des Fraumünsters zu einem magischen Ort. Sie erzählen vom Weg des Menschen zu Gott. Frontal sehen wir links das blaue Jakobsfenster, rechts das gelbe Zionsfenster mit der Stadt Jerusalem und mittendrin in Grün das Glanzstück – das Christusfenster. Sie werden links und rechts vom blutroten Prophetenfenster und vom blauen Gesetzesfenster flankiert. Mit einem Fernglas werden wir zahlreiche Details erkennen, sogar ein Selbstporträt von Marc Chagall. Das zweite Werk des Künstlers im Fraumünster ist die blaue Fensterrosette im Querschiff, welche die Schöpfungsgeschichte im Uhrzeigersinn darstellt.

Treffpunkt: Hauptportal Fraumünster. 
Dauer: 60 Minuten
Kosten: CHF 20 (CHF 10 mit Legi/Kulturlegi)

↗ Anmeldung und Tickets

Bitte frühzeitig an der Kasse vor Ort Kaufbestätigung zeigen oder Ticket bezahlen. 
Für Kurzentschlossene halten wir fünf Tickets an der Tageskasse bereit.

Glasfenster von Marc Chagall in Zusammenarbeit mit Charles Marq: Prophetenfenster (Detail), 1970 © Glasfenster von Marc Chagall in Zusammenarbeit mit Charles Marq / 2022, ProLitteris, Zürich Foto Orell Füssli
Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.